Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user 'xa3284'@'localhost' (using password: NO) in /home/www/projekte/schluepfi/jule/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/www/projekte/schluepfi/jule/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user 'xa3284'@'localhost' (using password: NO) in /home/www/projekte/schluepfi/jule/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/www/projekte/schluepfi/jule/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): Access denied for user 'xa3284'@'localhost' (using password: NO) in /home/www/projekte/schluepfi/jule/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /home/www/projekte/schluepfi/jule/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Flach und Bild schön! « Julika

Flach und Bild schön!

Hallo Welti!

Flach und bildschön sind sie, diese Flachbildschirme. Richtig hübsch modern sind die. Völlig super, wie sie in diversen Cafés anna Wand hängen. Dann läuft da tonlos M23* oder VIVO* während dann vom Band noch irgendne Musike dudelt. Das gibt son Mal-aufn-Kaffee-Treffen gleich ne ganz neue Qualität. Man muss einander gar nicht mehr die ganze Zeit angucken. Nicht, dass man das vorher zwangsläufig hätte tun mussen, aber nun hat man nen echt guten Grund es sein zu lassen. Und wenn die Unterhaltung abflacht kann man direkt auf die flachen, bewegten, tonlosen Bilder verweisen „Ach kiek ma! Krass ne… n Panzer!“ oderso. Das macht diese Treffen soviel lockerer. Die Trendyness von Flachbildschirmen wurde nun scheinbar von fast allen Menschen erkannt. Das ist prima. Nun leuchtet es überall so vor sich hin. Leuchtreklame oder beleuchtete Poster: OUT! Heute nutzt man wo es nur geht Flachbildschirme. Am Bahnhof von Pünster* direkt zwischen dem Fahrkartenautomaten und Ausgang – also da wo ich mich sonst nie länger aufgehalten hätte – halte ich nun immer wieder inne und betrachte voll Ehrfurcht die Werbung eines Discovery Channels (und immer noch denke ich beim Benutzen dieser Wortkombination an die Blood Hound Gang..), wenn da aufeinma ein Braunbär über die Bildfläche patscht und sich einen Fisch fängt. Manchmal wird auch das regionale Wetter angezeigt. So weiß man direkt, was einen erwartet, wenn man zwei Meter weiter auf einmal im Freien steht. Völlige Begeisterung meinerseits setzte auch ein, als die Dönerias in Klingelingen* verstanden, was heutezutage so richtig fetzig ist. Dass der Döner 3,50EUR und die kleine Pizza 3,00EUR kostet, kann ich nun dem Flachbildschirm entnehmen. Alle zwanzig Sekunden baut sich dann eine, wie man annimmt, neue Seite auf und man denkt schon „Oh Mist, ich hab ja noch gar nicht alles gesehen!“ und denn.. kommt wieder die Seite, auf der steht, dass der Döner 3,50EURO und die Pizza 3,00EUR kostet. Und man ist wirklich erleichtert. Das macht Laune! Ich find das ist wirklich hip und ich finde auch gut, dass so konsequent Alternativen zum überbewerteten Klimaschutz-Trend ausgeklübelt werden. Ich warte auch darauf, dass unser Klingelschild ausgetauscht wird. Also, dass anstelle meines sich regelmäßig abweichenden Stickers endlich ein kleiner Flachbildschim kommt; dass anstelle von Autokennzeichen Flachbildschime kommen; dass anstelle dieser pixeligen Nächste-Haltestelle-Anzeigen im Bus Flachbildschirme kommen… ach nee.. die gibt’s ja schon. Die zeigen auch ganz oft einfach nichts an, oder die Haltestellen einer anderen Linie. Das macht das Busfahren zu einem lustigen kleinen Abenteuer. Ihr merkt, ich bin schwer begeistert. Am 10.September habe ich Geburtstag.. vielleicht habt ihr ja eine Idee, womit ihr mir eine Freude machen könnt!

Ich schicke euch die lieblichsten digitalen Grüße die ich grad so auf Tasche habe! Hier!

Kuss, kuss, kuss,

 

Julika Tulipa

 

Soundtrack des Momentes: Talking to Turtles

*Namen von der Redaktion geändert. Logo.

1 Response to “Flach und Bild schön!”


Leave a Reply

Achtung! Zum kommentieren bitte Anti-Spam Quiz lösen: